Produkt-Design und Gestaltung der Benutzerschnittstelle für den Ansaugrauchmelder SecuriRAS ASD 535

Mit der neuen Modellgeneration SecuriRAS ASD 535 nimmt das Unternehmen Securiton die weltweite Führungsposition ein. Referenzanlagen sind beispielsweise im Kernforschungszentrum CERN in Genf installiert. Ferner finden sie Verwendung in Tiefkühllagern, Industriehallen, Museen und Flughäfen.

Für uns als Gestalter bestand die Aufgabe darin, für die Elektronik sowie die beiden Ansaugkammern eine adäquate Form zu entwickeln und die Benutzerschnittstelle sinnvoll zu integrieren. Ebenfalls wichtige Aspekte waren eine sichere und kostengünstige Produktionstechnologie. Durch die sehr reduzierte, klare Gestaltsprache lässt sich der neue Ansaugrauchmelder gut in modernen Industriebauten integrieren.