Medical Design für HMT: Das Stosswellengerät Evotron

Gestaltung und Engineering, hochverdichtet zu einem noninvasiven Stosswellengerät.

In dem semantisch ausdrucksstarken Gehäuse steckt Hochspannungstechnik, die vielseitig für Mensch und Tier unter und auf der Haut angewendet wird.

Die Meyer-Hayoz Design Engineering Group hat neben der Produktgestaltung auch ein einfach zu bedienendes User Interface sowie das Packaging- und Kommunikationskonzept inklusive Messestand zu einem harmonischen und ausdrucksstarken Gesamtpaket entwickelt und umgesetzt.

Die einzigartige Gestaltsprache des Gerätes hat entscheidend zur hohen Wiedererkennung im Markt beigetragen und wurde durch internationale Design-Auszeichnungen gewürdigt.